Historie


Die  Grazerhütte  wurde 1928  errichtet und liegt auf eine Seehöhe von 1630m . Die von Wind und Wetter veredelten Holzöberflächten geben einem - das in unserer Zeit rar gewordene Gefühl ´beschützt zu sein´. Eigentümer der Hütte ist der Verein "Alt-Herren-Verband" des Akademischen Turnvereines Graz (ATV)  Die Akademischer Turnverein Graz ist gegründet in 1864.


Die Grazerhütte ist fest in der Geschichte unserer Tauplitzalm verankert. Von 1933 bis 1934  wurde  diese idyllische  Hütte vom berühmten  Alpinisten , Weltenbürger und Dalai Lama-Freund Heinrich Harrer geleitet, welcher mit seinen Gästen auch viele Touren in die wunderbare Landschaft des  Toten  Gebirges  unternahm.